Angemeldet als: guest
201520142013
Jan. - - -
Feb. - - -
März - - -
Apr. 1 - -
Mai 4 - 1
Juni - - 2
Juli - 2 -
Aug. - - -
Sept. - - -
Okt. - - -
Nov. - - -
Dez. - - -
Alle 5 2 3
[Alle] Echinocereus reichenbachii ssp. fitchii
Familie / Art Beschreibung Haltung

Echinocereus reichenbachii ssp. fitchii

#7000 / wird gepflegt seit: 09.05.2013
 
Synonyme:
Echinocereus reichenbachii var. fitchii (Britton & Rose) L. D. Benson (1969)
Echinocereus reichenbachii ssp. fitchii (Britton & Rose) N. P. Taylor (1997)
Herkunft:
USA, Texas - Laredo
Mexiko, Nuevo León, Tamaulipas
im Buschwerk entlang des Rio Grande in 100–200 m Höhe
Standort:
ganzjährig im Freien möglich, wenn vor Regen geschützt...
Wuchs:
benannt nach William R. Fitch, Reisebegleiter von J. N. Rose kurzzylindrisch, 8–12 cm lang, 4–5 cm Ø, wenig sprossend Rippen 10–14, flach rundlich, etwas gehöckert Areolen 0,5 cm entfernt ca. 20 Randdornen, weiß 4–6 Mitteldornen, in der Farbe wechselnd, meist bräunlich Blüten 6–7 cm lang, duftend, rosa bis purpurn mit tiefrotem Schlund, blüht willig Ovarium behaart, dicht beborstet Samen mittelgroß, schwarz
Blütenfarbe:
violett
Blütezeit:
- in Kultur: April–Juni
- in Natur: April–Juni
- nach Aussaat: im Alter ab ca: 4–5 Jahren
Zuletzt geblüht:
- 14.05.2015 / 17:49
- 11.05.2015 / 14:55
- 01.07.2014 / 15:39
- 15.06.2013 / 14:00
- 14.06.2013 / 09:00