Angemeldet als: guest
20172016
Jan. - -
Feb. - -
März - -
Apr. 2 3
Mai - -
Juni - -
Juli - -
Aug. - -
Sept. - -
Okt. - -
Nov. - -
Dez. - -
Alle 2 3
[Alle] Gymnocalycium bruchii 3 Hybriden:
Familie / Art Beschreibung Haltung

Gymnocalycium bruchii

#4012
 
Synonyme:
Frailea bruchii C. Spegazzini (1923)
Herkunft:
Argentinien, Córdoba, in 500–2000 m Höhe
Wuchs:
benannt nach dem Entdecker Dr. C. Bruch, reizender Zwergkaktus, grün, stark sprossend, große Gruppen bildend Rippen ca. 12, mit kleinen kinnlosen Höckern ca. 12 Dornen, borstig fein, weiß teils bräunlich oder mit bräunlichem Fuß Blüten glockig, zart bis kräftigrosa, teils mit dunklerem Mittelstreifen
Blütenfarbe:
violett weisslich-zart, weiss, weiss-zartrosa
Blütezeit:
- in Kultur: Mai–Juni
- in Natur: Dezember
- nach Aussaat: im Alter ab ca: 2–3 Jahre
Zuletzt geblüht:
- 14.04.2017 / 17:47
- 03.04.2016 / 12:13
Knospen: